#helpinghands: Diese Google Ads-Experten schalten gratis Werbung für lokale Läden


#helpinghands

Gemeinsam überbrücken ›› Wie Mitarbeiter von Second Elements kleinen mittelständischen Unternehmen durch diese schwierige Zeit helfen wollen. 

Die digitale Transformation ist derzeit für viele Unternehmer kein Zukunftsszenario mehr, sondern der Kampf ums Überleben geworden. Daher haben wir uns gefragt, wie wir den stationären Handel,  in einer Zeit, in der die Innenstädte und Warenhäuser leer sind, schnellstmöglich unterstützen, sodass auch sie im Online-Handel stattfinden und überleben können.

Aufgrund der derzeitigen Entwicklung müssen sich lokale Unternehmen aus dem stationären Handel vermehrt um neue Wege bemühen, um ihre Kunden zu erreichen.

Das heißt insbesondere, dass die Weichenstellung in Richtung Zukunft, um am Aufbau der digitalen Transformation des Unternehmens zu arbeiten, jetzt ist. Aufschieben ist keine Option mehr. 

Doch wie vollzieht das lokale Unternehmen – Restaurant, Blumenhändler, Friseur oder der Bäcker von nebenan – die digitale Transformation so, dass die Kunden treu bleiben können und vor allem, wie macht es auf sich aufmerksam und verkauft weiterhin seine Dienstleistung und/oder Produkte? 

#helpinghands – Gemeinsam schaffen wir mehr!

Mit dem Projekt #helpinghands möchten wir kleine und mittelständische Unternehmen dabei unterstützen, die aufgrund der aktuellen Lage dringend digital aktiv werden müssen. Unsere erfahrenen Marketing Experten helfen kostenlos dabei deine Online-Präsenz mit Social Ads oder Google Ads aufzubauen und zu verbessern! Weiterhin stehen wir für die Besprechung der aufgesetzten Kampagnen kostenlos zur Verfügung und geben erste Insights. 

Das Ziel ist dabei die digitalen Kanäle für Unternehmer verständlich und nutzbar zu machen, sodass jetzt und in Zukunft die Kunden ihre lokalen Händler online erreichen und sie unterstützen können. Im besten Falle wird so ein neuer, umsatzstarker Handelsweg dauerhaft implementiert. 

Zusammenhalt kann etwas bewegen

Wir tun dies, weil es einfach das Richtige ist und wenn wir zusammenhalten, können wir  gemeinsam etwas bewegen. Friseure können online Gutscheine verkaufen, Bäckereien Brötchen nach Hause liefern und Restaurants Mahlzeiten via Lieferdienste versenden – Es gibt viele Möglichkeiten etwas zu tun. Wir möchten gerne so viele Unternehmen wie möglich unterstützen. Daher halten wir für interessierte Unternehmen das Prozedere so einfach wie möglich.

Mit Vollgas für das Gute

Schreibt uns eine Nachricht an info@second-elements.de und einer unserer Experten kontaktiert euch, wenn unsere Aktion #helpinghands für euer Unternehmen passt. Für die Beratungen haben wir leider nur begrenzte Ressourcen zur Verfügung. Daher, schnell sein lohnt sich!

Ihr seid nicht selbst betroffen, aber kennt kleine und mittelständische Unternehmen, die Unterstützung benötigen? Dann teile diesen Beitrag und hilf uns anderen zu helfen!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.